Portal: rabazz.de

Unter dem Namen www.rabazz.de betrieb E-Plus Media 2003 eine social community rund um das mobile Leben. Rabazzer hinterlegten Ihre Interessen und trafen sich bei Online-Spielen in Chats oder Foren. Handygames, Videos, Klingeltöne und Wallpaper wurden zum Download angeboten.

Die Community wurde im Auftrag von E-Plus Media bei Apollis mediaservices entwickelt und betrieben, warjedoch auch für Kunden anderer Operator offen. 2004 wurde der Betrieb des Systems von der net mobile AG übernommen. Der Betrieb wurde inzwischen eingestellt.

Zu meinen Aufgaben gehörte die Konzeption und Implementierung sämtlicher backend-Prozesse.

Zum Einsatz kamen u.a. JEE, Oracle, SOAP, Velocity und JSP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.